Beruflicher Werdegang

30ce3775-e336-421c-8e63-19218280ea8a

  • 2017: Bestellung zur amtlichen Verwahrerin der Akten, Bücher und Urkunden des ausgeschiedenen Notars Hans-Joachim Krüger, Kaltenkirchen
  • 2016: Bestellung zur Notarin für den Oberlandesgerichtsbezirk Schleswig mit Amtssitz in Kaltenkirchen
  • 2013 – 2016: Rechtsanwältin in Bürogemeinschaft mit Rechtsanwalt und Notar Hans-Joachim Krüger, Kaltenkirchen
  • 2013 – 2016: Geschäftsführerin der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Landesbezirk Hamburg e.V., Hamburg-Alsterdorf
  • 2013: Absolvierung der notariellen Fachprüfung vor der Bundesnotarkammer, Berlin
  • 2011/2012: Mehrwöchige Vorbereitungslehrgänge für die notarielle Fachprüfung beim Deutschen Anwaltsinstitut (DAI), Berlin
  • 2008 – 2013: Sozietät Müller-Schönemann, Tietgen, Rodewoldt, Rechtsanwälte und Notare, Norderstedt
  • 2006: Zulassung zur Rechtsanwaltschaft, selbstständige Einzelrechtsanwältin (Inhaberin), Henstedt-Ulzburg
  • 2005: Zweite Staatsprüfung für Juristen mit Prädikat
  • 2002: Rechtsreferendariat Landgerichtsbezirk Itzehoe, Oberlandesgerichtsbezirk Schleswig
  • 2001: Erste Juristische Staatsprüfung mit Prädikat
  • 1995: Studium der Rechtswissenschaften, Universität Hamburg
  • 1995: Polizeiliche Laufbahnprüfung I mit der Note “gut”, Landespolizeischule Hamburg, Hamburg-Alsterdorf
  • 1993: Ausbildung zur Polizeivollzugsbeamtin, Landespolizeischule Hamburg, Hamburg-Alsterdorf
  • 1991 – 1992: Auslandsaufenthalt in Dänemark
  • 1991: Abitur am privaten dänischen Gymnasium “Duborg Skolen” (zweisprachige Schulbildung), Flensburg
  • 1972: Geboren in der Fördestadt Flensburg