Gesellschaftsgründung in Kaltenkirchen

Gesellschaftsgründung in Kaltenkirchen, Gesellschaftsrecht in Kaltenkirche, Henstedt-Ulzburg, Bad Bramstedt, Anteilsübertragungen, Unternehmenskauf, GmbH
Rechtsanwalts- und Notarkanzlei Füner in Kaltenkirchen

Gesellschaftsgründung – Notar Aino Kristina Füner ist Ihr Ansprechpartner

Wenn Sie eine GmbH, eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts oder eine Aktiengesellschaft gründen wollen (Gesellschaftsgründung) oder wenn Sie einen Geschäftsanteil oder mehrere Geschäftsanteile veräußern, d.h. verkaufen, übertragen und abtreten möchten, bedarf es in vielen gesetzlich vorgeschriebenen Fällen der notariellen Unterstützung. In allen gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten, die der notariellen Beurkundung durch einen Notar bedürfen oder aus freien Stücken beurkundet werden sollen, steht Ihnen Notarin Füner in Kaltenkirchen mit Rat und Tat zur Verfügung – ebenso für sämtliche Beglaubigungen und Handelsregisteranmeldungen im Bereich des Gesellschaftsrechts.

Der Gang zum Notar: Beurkundungen im Gesellschaftsrecht

Insbesondere bedarf des der Mitwirkung eines Notars auch, wenn Sie die Satzung bzw. den Gesellschaftsvertrag Ihrer Gesellschaft zu ändern gedenken und dabei einen oder mehrere Geschäftsführer auswechseln wollen. Demgemäß liegt ein Geschäftsführerwechsel liegt, wenn Sie den bisherigen Geschäftsführer abberufen und einen neuen oder zusätzlich einen weiteren Geschäftsführer bestellen. Gleiches gilt für die Umsetzung sonstiger Gesellschafterbeschlüsse oder aber der Umwandlung Ihrer Gesellschaft (z.B. Verschmelzung oder Spaltung und Formwechsel). Als amtlich bestellte Urkundsperson steht Notarin Füner Ihnen mit den notariellen Leistungen im Gesellschaftsrecht in Kaltenkirchen gern zur Verfügung. Darüber hinaus übernimmt sie auch sämtliche weiteren Notaraufgaben wie z.B. die Erstellung und Beurkundung eines Testaments oder einer Vorsorgevollmacht in Kaltenkirchen.

Ablauf der Gründung einer GmbH: die Gesellschaftsgründung

Vor allem die GmbH ist derzeit die Rechtsform als Unternehmensform die wohl häufigste Gesellschaftsform in Deutschland. So kann Gesellschaft nur durch die notarielle Beurkundung des Gesellschaftsvertrages (Satzung) wirksam errichtet werden. Dabei nimmt der Notar nicht nur die Beurkundung im engeren Sinne vor; er berät die Beteiligten auch über alle mit der Gesellschaftsgründung zusammenhängenden Rechtsfragen und entwirft den Gesellschaftsvertrag. Ferner formuliert er eine Anmeldungserklärung zum Handelsregister, die dann beglaubigt werden muss. Ferner wird regelmäßig auch eine Liste der Gesellschafter erstellt.

Zuverlässige Unterstützung durch den Notar

Wie auch bei einem Testament in Kaltenkirchen oder bei der Übertragung von Grundbesitz im Wege der Schenkung oder einem Ehevertrag ist zunächst die gewünschte Regelung mit den Parteien zu besprechen. Dabei ist dann ein zuverlässiger und rechtssicherer Weg zur Umsetzung der Unternehmensgründung oder -umgestaltung zu wählen.

Nach der Gesellschaftsgründung folgt die Eintragung im Handelsregister

Insoweit wird meistens die Bestellung eines Geschäftsführers durch Beschluss der Gesellschafterversammlung im Rahmen der Gesellschaftsgründung gleich mitbeurkundet. Jedoch ist ein solches Vorgehen nicht zwingend. Danach ist für die Eintragung der Gesellschaft im Handelsregister eine Anmeldung bei dem zuständigen Registergericht in öffentlich beglaubigter Form einzureichen. So greifen nämlich erst mit der Eintragung der GmbH im Register die gewünschten Haftungsfolgen; bis dahin haften die Gesellschafter persönlich und solidarisch. Demgemäß entwirft der Notar diese Anmeldungserklärung für Sie und nimmt darin sowohl eine Versicherung des Geschäftsführers als auch eine Belehrung auf. Die Einreichung beim Handelsregister nimmt der Notar zur gegebenen Zeit ebenfalls für Sie vor.

Als Notar in Kaltenkirchen tätig – objektiv und zuverlässig

Für sämtliche notariellen Angelegenheiten und Tätigkeiten steht Notarin Füner Ihnen gern mit Rat und Tat zur Verfügung. Egal, ob es um einen Immobilienkauf in Kaltenkirchen und den dazu meist erforderlichen Beurkundung von Grundschulden oder um Übertragungen von Grundbesitz im Wege der vorweggenommenen Erbfolge geht. Auch können Sie bei Ihrer Notarin einen Erbscheinsantrag stellen und sich so den Gang zum Nachlassgericht ersparen.

Daneben ist Frau Füner gern in familienrechtlichen Angelegenheiten wie einem Ehevertrag, einer Regelung zum Versorgungsausgleich sowie einer Scheidungsfolgenvereinbarung mit Klärungen hinsichtlich des Unterhalts als Notar im Familienrecht in Kaltenkirchen für Sie tätig. Insbesondere durch ihre langjährige Erfahrung und ihrem fundierten Fachwissen ist Frau Füner eine zuverlässige und kompetente Urkundsperson für eine passende und rechtliche sichere Lösung Ihrer notariellen Anliegen. Mehr Informationen über den beruflichen Werdegang der Prädikatsjuristin sind hier hinterlegt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Soweit wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie weitere Informationen wünschen, finden Sie eine Darstellung der Aufgaben von Notarin Füner unter Tätigkeitsfelder.

Im Übrigen finden Sie die Kontaktdaten der Kanzlei Sie hier.

Des Weiteren finden Sie Präsenzen von Rechtsanwältin und Notarin Füner hier:

https://www.facebook.com/AinoKristinaFuener

https://www.anwalt.de/aino-kristina-fuener