Notar und Anwalt im Familienrecht in Kaltenkirchen

Eheverträge, Trennungs-/Scheidungsfolgen-vereinbarungen sowie Scheidungen: Als Notarin und Anwältin für Familienrecht in Kaltenkirchen übernimmt  Aino Kristina Füner die in diesem Bereich anfallenden notariellen und anwaltlichen Tätigkeiten. Beglaubigungen  jeglicher Art sowie Beurkundungen von formbedürftigen Erklärungen und Verträgen gehören dabei zu ihren Aufgaben als Notarin.

Fachwissen, Erfahrung und Objektivität – Frau Füner steht Ihnen als Notarin im Familienrecht in Kaltenkirchen zur Verfügung.

Leistungen als Notar im  Familienrecht in Kaltenkirchen

Als Notarin in Kaltenkirchen ist ein wichtiger Bereich der Arbeit von Aino Kristina Füner das Familienrecht. Hier übernimmt sie im Wesentlichen die Beurkundung der folgenden Rechtsgeschäfte:

  • Eheverträge:
    Eheverträge halten den Güterstand der Eheleute fest und enthalten in der Regel Bestimmungen darüber, wie das Vermögen verteilt wird, sollte die Ehe aufgelöst oder der Güterstand gewechselt werden. Ein Ehevertrag ist nur dann rechtsgültig, wenn dieser von einem Notar erstellt und beurkundet wurde. Als Notarin in Kaltenkirchen übernimmt Frau Füner diese Aufgabe.
  • Scheidungs- und Trennungsfolgenvereinbarungen:
    Die Trennungsfolgevereinbarung beinhaltet Regelungen, die schon während der Trennung in Kraft treten. Die Scheidungsfolgevereinbarung bezieht sich hingegen auf die endgültigen Regelungen nach der Scheidung. Solche Vereinbarungen können die Kosten und Dauer einer Scheidung reduzieren und bereits vor Einreichung des Scheidungsantrages rechtswirksam Regelungen bspw. zum nachehelichen Unterhalt und der Aufteilung der Vermögensgegenstände treffen. Als Notarin in Kaltenkirchen übernimmt Frau Füner die notarielle Erstellung und Beurkundung dieser Verträge und kann Sie umfassend zu diesem Thema beraten.
  • Sonderfall: Scheidungsfolgenvereinbarung mit Grundstücksübertragung
    Im Zuge einer Trennung oder Scheidung wollen Eheleute oftmals regeln, dass einer der Ehegatten „das Haus übernimmt“. Bestimmungen rund um die Übertragung des Anteils am Grundbesitz und die Übernahme etwaiger Hausverbindlichkeiten werden dann – ebenso wie mögliche weitere Ausgleichsansprüche – in einer notariellen ehelichen Vereinbarung mitgetroffen. Frau Füner berät Sie umfassend in diesen Überlassungsangelegenheiten, zeigt Ihnen die richtige Gestaltungswege und Möglichkeiten auf und führt die Beurkundung und Abwicklung durch.

Als Notarin und Anwältin im Familienrecht in Kaltenkirchen eine zuverlässige Ansprechpartnerin

Frau Füner ist nicht nur als Notarin im Familienrecht in Kaltenkirchen tätig, sie übernimmt auch – außerhalb anderer Notarstätigkeiten wie einem Testament in Kaltenkirchen – anwaltliche Aufgaben und unterstützt Sie gern mit Rat, Tat und Sachverstand engagiert als Anwältin bspw. im Rahmen eines gerichtlichen Scheidungs- und/oder Unterhaltsverfahrens.

Anwaltliche Schwerpunkte von Rechtsanwältin Aino Kristina Füner liegen in den Bereichen Vertragsrecht, Verkehrsrecht, Erbrecht und Schadensersatzrecht.